Drucken

Erfolgreiches Rennwochenende Ski Alpin

Geschrieben von Daniel Leiser am .

Am Sonntag 08.01.2017 fand in Thalkirchdorf am Schwandlift der erste Riesenslalom der Reischmann Rennserie statt. Unsere Kinder vom Skiclub Sonthofen konnten tolle Top 10 Ergebnisse erzielen:

Pauker Rafael 2007 6. Platz
Drechsel Jonathan 2006 9. Platz
Kotz Rosalie 2005 1. Platz
Rösle Felix 2005 3. Platz
Schaller Kilian 2005 9. Platz

Viel Erfolg bei den nächsten Rennen!

Drucken

Erfolge bei Jung und Alt - Zahlreiche Teilnehmer absolvieren das Deutsche Sportabzeichen

Geschrieben von Daniel Leiser am .

Der Skiclub 1909 Sonthofen e.V. und der Turn- und Sportverein Sonthofen 1863 e.V. haben bei zahlreichen Mitgliedern das Interesse am Deutschen Sportabzeichen (DSA) geweckt.

Eine erfreuliche Teilnehmerzahl von 43 Erwachsenen und 86 Kindern bzw. Jugendlichen nahmen heuer am DSA teil. Als treibende Kräfte übernahmen Siegfried Höbel (SC) und Ludwig Gersch (SC und TSV) die Organisation. Nach durchwachsener Witterung bei Saisonbeginn gab es erst im Laufe des Sommers eine Wetterbesserung und gute Abnahmebedingungen. Großes Lob ging auch an die Abnehmer aus beiden Vereinen, die bei Wind und Wetter an den Wettkampfstätten bereit stehen.

Bei der Abschlussveranstaltung in der BauMit-Arena erhielten alle Teilnehmer Urkunden – in Bronze, Silber oder Gold – je nach Leistung. Der jüngste Teilnehmer war erst sechs Jahre alt, der älteste 84.

Ulli Eichler, Sportreferent des BLSV-Sportkreises Kempten-Oberallgäu bezeichnete das Engagement der beiden Sonthofer Vereine als vorbildlich: „Die belegen immer Platz 1 oder 2 im Sportkreis Kempten-Oberallgäu.“ Für ihr 45. Sportabzeichen wurde Anne-Maria Gersch von Eichler mit einem Blumenstrauß geehrt.

Foto DSA Sonthofen 2016

Drucken

+++Termin Stadt- und Clubmeisterschaft Alpin+++

Geschrieben von Daniel Leiser am .

Der Skiclub 1909 Sonthofen e.V. lädt am Samstag, 11.02.2017 zur Alpinen Stadt- und Clubmeisterschaft an die Hörnerbahn in Bolsterlang ein.
Teilnahmeberechtigt sind alle Kinder/Schüler, welche im Stadtgebiet von Sonthofen mit seinen Ortsteilen wohnen bzw. alle Mitglieder des Skiclub Sonthofen.

Ablauf:

Start Stadtmeisterschaft             10:00 Uhr
Start Clubmeisterschaft              ca. 12:30 Uhr


Anmeldung per E-Mail unter Angabe von Name, Jahrgang, Verein/Schule bis Donnerstag, 09.02.2017 an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kurzfristige witterungsbedingte Änderung unter: www.skiclub-sonthofen.de


Die offizielle Ausschreibung folgt im Januar 2017.

Drucken

Nikolaus besucht den Skiclub Sonthofen

Geschrieben von Daniel Leiser am .

Auch dieses Jahr hat der heilige Nikolaus bei den Skiclubkindern im gemeinsamen Hallentraining vorbeigeschaut! Nach dem Vorturnen, richtete der Nikolaus seine Worte an die einzelnen Trainingsgruppen. Zum Abschluss bekamen alle noch ein "Päckle" überreicht, bevor der Nikolaus und seine zwei Klausen sich wieder auf den Heimweg machten.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!
Nikolaus 2016 rezi

Drucken

Langlaufkurs für SC-Mitglieder

Geschrieben von Christian Brzoska am .

Ankündigung zum LL-Kurs der Saison 2016/2017 

 

Die Zeit der Ausreden ist nun vorbei. Die nordische Abteilung möchte für die erwachsenen SC-Mitglieder einen LL-Kurs (Skating) anbieten. 

Um möglichst vielen die Gelegenheit der Teilnahme zu ermöglichen, benötigen wir jedoch im Vorfeld Eure Unterstützung. 

WANN würde es bei EUCH am besten passen: 

Unter der Woche (Dienstag, Mittwoch, Donnerstag) ab ca 17:00 Uhr bei Flutlicht ? 

Am Freitag Nachmittag ? 

Oder Samstag und/oder Sonntag ? 

Um im Vorfeld bereits einen kleinen Überblick zu bekommen, wäre es super, wenn Ihr uns noch sagen könnt, welcher Erfahrungsstufe Ihr angehört: Blutiger Anfänger, glücklicher Rutscher oder flotter Flitzer ;-)

Pro Einheit ist eine Dauer von ca. 2Std. (je nach Konditions-/ bzw Konzentrationsvermögen) geplant

Am Wochenende Vormittags eine Einheit, Mittagspause und Nachmittags eine Einheit. 

Meldungen bitte bis spätestens 24.12.2016 an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für Eure Zuarbeit schon mal besten Dank