Drucken

3 Bayerische Meistertitel für den SC Sonthofen

Geschrieben von Christian Brzoska am .

Die Bayerischen Meisterschaften im Langlaufen mussten dieses Jahr wegen Schneemangel in Seefeld/Tirol ausgetragen werden. Zumindest am ersten Tag herrschte bestes Wetter, die Strecke war allerdings wegen des weichen Schnees sehr schwer zu laufen. Das konnte Juri Miosga nicht davon abhalten wieder Bayerischer Meister im Einzel zu werden. Gratulation Juri!

Am Sonntag, dem 16.03.2014 fanden die Staffelwettbewerbe statt. Es wurden in den Klassen der 13-, 14- und 15jährigen Staffeln mit je 3 Sportlern gelaufen. Jedes Kind musste zweimal eine Runde mit je 650 m laufen. Hier gewann in der Klasse der 14/15jährigen Mädchen die Staffel 2 des Allgäuer Skiverbandes mit Katherina Brutscher vom SC Oberstdorf, Sophia Scherm vom SC Fischen und Magdalena Brzoska vom SC Sonthofen vor der ASV 1-Staffel mit Lea Heckmair und Mina Thannheimer vom SC Oberstdorf und Michele Frank vom SC Sonthofen. Bravo Mädels!

Juri Miosga lief beim Teamsprint mit Niklas Rölz vom SC Fischen wie bereits im Einzel am schnellsten und sicherte sich so eine weitere Bayerischen Meisterschaft.

Der Nachwuchs in der S13-Klasse erzielte ebenfalls einen Achtungserfolg. Marcel Frank und Severin Gert vom SC Sonthofen und Malte Anselment vom SC Oberstaufen liefen in der drittschnellsten Zeit ebenfalls aufs Stockerl. Super!