Drucken

Sonthofer Stadtmeisterschaft Nordisch

Geschrieben von Joachim Stoller am .

Gunzesrieder Loipe rettet Sonthofer Stadtmeisterschaft

Aufgrund der dürftige Schneelage in Beilenberg verlegten die Verantwortlichen des SC Sonthofen die nordischen Stadtmeisterschaften, die kombiniert mit den Clubmeisterschaften sind, auf die optimal präparierte Loipe ins „Schneeloch“ Gunzesried. Dankenswerterweise stellte die Gemeinde Blaichach dort die Loipe an der Säge zur Verfügung, so dass spannende Wettkämpfe in der freien Technik ausgetragen werden konnten. Nach nächtlichem Schneefall wurde bei Temperaturen um den Gefrierpunkt in der freien Technik gestartet. Insgesamt waren 25 Teilnehmer im Alter zwischen 6 und 17 Jahren am Start.
Mitmachen konnten alle Kinder, Schüler und Jugendlichen aus dem Stadtgebiet Sonthofen, sowie alle die dem Skiclub Sonthofen angehören. Je nach Altersklasse von den Bambinis (Jg. 2011) über die Schüler (Jg. 2002) bis zu den Jugendlichen (Jg. 2000) musste eine Strecke von 0,4 Km bis zu 2,7 Km absolviert werden. Folgende Stadtmeister konnten anschließend von ihrem Vorbild, dem ehemaligen Weltcuplangläufer und Skiclubmitglied Hannes Dotzler ihre Pokale entgegennehmen:

Kinderstadtmeister 2018:

Freya Immler

Schülerstadtmeister 2018:

Paulina Jörg und Kilian Müller

Jugendstadtmeister 2018:

Anna Haag und Maximilian Stoller

---> hier geht´s zu den Ergebnislisten

Zum Abschluss durften dann die Eltern zusammen mit Ihrem Nachwuchs ran: In einem Biathlon-Teamwettbewerb war einerseits Schnelligkeit in der Loipe gefragt und auch Treffsicherheit beim Abwerfen von Scheiben mit Tennisbällen. Bei den spannenden Wettkämpfen zwischen den Familien ging so mancher „Schuss“ daneben, so dass es tolle Aufholjagden gab.

Alle Stadtmeister 2018-k 

von links nach rechts: Maximilian Stoller, Kilian Müller, Freya Immler, Paulina Jörg, Anna Haag und Hannes Dotzler  (Foto: Joachim Stoller)


IMG 4961    IMG 4968