Drucken

Fabian Himmelsbach beendet eine erfolgreiche Saison

Geschrieben von Daniel Leiser am .

Die Skisaison 2016/17 ist nun auch für Fabian Himmelsbach beendet. Beim letzten Rennen der Saison, der deutschen Meisterschaft im Riesenslalom in Passthurn, ging es auch noch um die Gesamtwertung des Deutschen Jugendcups. Der Jugendcup umfasst 7 Riesenslalom, 7 Slalom, 4 Super-G und 3 Alpine Kombinationsrennen, bei welchen nach internationaler Reihenfolge der Klasse U18 die Punkte vergeben werden. Bis zum Schluss lieferte sich Fabian mit Roman Frost (Bayer Leverkusen) ein Kopf an Kopf Rennen und konnte sich beim letzten Rennen mit einem Sieg in der U18-Wertung schlussendlich mit nur 3 Punkten Rückstand über den Rang 2 in der Gesamtwertung freuen.

Der Skiclub Sonthofen gratuliert zu deiner super Saison. Weiter so!

Fabian1

Fotorechte: PaulFoto

 Fabian2

Fotorechte: PaulFoto